Herzlich Willkommen
auf der Internetseite des CSU-Kreisverbandes Hassberge




Hier gelangen Sie zum Facebookauftritt des CSU-Kreisverbandes






„Das Ball-Highlight zum Jahresbeginn“
Gesellschaftsball der CSU am 14. Januar 2017 in Zeil am Main


HASSFURT / ZEIL - Der CSU-Kreisverband Haßberge und die CSU-Ortsverbände Knetzgau und Zeil laden erneut zum 36. Gesellschaftsball am 14. Januar 2017 in die Dreifach-Turnhalle am Tuchanger nach Zeil am Main ein.

Seit den letzten drei Jahrzehnten ist der CSU-Gesellschaftsball immer eine gern besuchte Veranstaltung, die nicht nur Gäste aus den Haßbergen, sondern aus ganz Unter-, Ober- und Mittelfranken anlockt.

Die CSU hat es dabei immer wieder geschafft, mit bekannten Kapellen aus Funk und Fernsehen, wie z. B. Ambros Seelos oder der Bundeswehr Big Band ihr tanzfreudiges Publikum zu begeistern. „Der CSU-Gesellschaftsball ist einer der wenigen großen Bälle in unserer Region, er stellt seit Jahren DAS Tanzhighlight zum Jahresbeginn dar“, so CSU-Kreisvorsitzender Steffen Vogel.

Besonders zeichnet er sich durch eine Mischung gepflegter Atomsphäre, Stil und guter Unterhaltung mit Spitzenensembles aus. Für stimmungsvolle Tanz- und Unterhaltungsmusik sorgt diesmal die Showband „Picobello“, die für kultiviertes Entertainment und erstklassige Musikqualität im Exklusiv-Eventbereich stehen.

Schirmherrin 2017 ist MdB Dorothee Bär


Von 19.00 bis 20.00 Uhr findet der traditionelle Sektempfang statt. Dabei besteht wieder die Möglichkeit, sich mit den führenden politischen Mandatsträgern der Region, wie parl. Staatssekretärin MdB Dorothee Bär, MdL Steffen Vogel, Landrat Wilhelm Schneider, sowie mit allen anwesenden Bürgermeistern und Kreisräten austauschen.

Schirmherrin des Ballabends ist „unsere“ parlamentarische Staatssekretärin und Wahlkreisabgeordnete Dorothee Bär die sich auf viele Gäste freut.

Im Laufe des Abends wird – wie seit vielen Jahren gewohnt - eine große Verlosung mit äußerst attraktiven Preisen (z.B. mehrtägige Reisen und Schlemmergutscheine) durchgeführt. Mit Spannung dürfen sich die Damen wieder auf eine tolle Mitternachtsüberraschung freuen. Zudem erhalten alle Schüler und Studenten – gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises an der Abendkasse einen Verzehrgutschein, der unter anderem für das reichhaltige Speise- oder Getränkeangebot oder in der hauseigenen Bar „Zum schwarzen Kakadu“ eingelöst werden kann.

Eintrittskarten für den Ball - Das ideale zu Nikolaus und Weihnachten!


Karten für den Gesellschaftsball sind wie folgt erhältlich:

CSU-Kreisverband Haßberge, Ansprechpartner Herr Gerhard Zösch, Telefon: 0151 / 510 27 616, E-Mail: mail@csu-hassberge.de, oder vor Ort im Frisörsalon „Die Haarmacherin“, Inh. Barbara Pfennig in der Hauptstr. 6 in Zeil am Main (Tel.: 09524 5411). Der Eintrittspreis beträgt 20 Euro. Da die Halle in Zeil etwas weniger Plätze als die Knetzgauer Haller fasst, ist das Kartenangebot begrenzt – es lohnt sich somit schnell zu sein…
Eine Übersicht des Stellplanes für den Ball ist auch auf dieser Internetseite des Kreisverbandes ersichtlich.


Flyer CSU-Gesellschaftsball am 14.01.2017


Bestuhlungsplan CSU-Gesellschaftsball am 14.01.2017





.